Ursprünglich ist die Welt perfekt, und letztlich gibt es nur eine Wahrheit

englischchinesisch

Foto/photo: Ralf Buscher

Jianyong Yang erklärt im Seminar „Heilung und Bildung“ Gemeinsamkeiten der DEAN METHODE, der alten Kultur und der modernen Wissenschaft und Technologie – Foto: Ralf Buscher

Autorin: Xiaobao Liu

Die DEAN METHODE ist eine gut geeignete Lebensweise für den modernen Menschen.

Die DEAN METHODE verbessert die Lebensqualität der Menschen gleichzeitig durch Heilung und Bildung. Heilung hilft uns, die Verletzungen aus unserer Vergangenheit zu kurieren, während Bildung uns hilft, mit unserer Zukunft gut zurechtzukommen.

Die DEAN Methode hilft Ihnen, Ihre Krankheiten zu heilen und selbst stärker zu werden. Sie ist einfach und für jeden leicht zu erlernen und zu praktizieren. Sie können sie im Gehen, Stehen, Sitzen oder Liegen praktizieren – wie es für Ihre Bedürfnisse passt, ohne Anforderungen an die Form. DEAN QIGONG DIREKT (DQD) der DEAN METHODE – eine Behandlungsart jenseits von Zeit und Raum – ist jederzeit und überall verfügbar. Sie können an dem Ort bleiben, an dem Sie gerade sind, und es wirkt – ohne die Beschränkungen von Zeit und Raum, ohne dass Sie viel Zeit aufbringen und extra irgendwo hingehen müssen. Das bringt große Annehmlichkeiten für die modernen Menschen. Im heutigen Zeitalter mit seinen schnellen Entwicklungen wird der Geist der Menschen schnell besorgt, ängstlich und nervös. Die DEAN METHODE hilft uns dabei, uns selbst klar zu erkennen, inneren Frieden zu finden und unser Leben sowie unsere Karriere gut zu meistern.

Die DEAN METHODE wurzelt in der Kultur des Altertums und blüht in der modernen Zivilisation. Durch das Praktizieren der DEAN METHODE können wir die Kraft der alten Kultur spüren. Die Erfahrungen bringen uns unmittelbar dahin, die Wahrheit zu erkennen – jenseits dessen, was Worte ausdrücken können. Wir können die Welt, wie sie in der alten Kultur beschrieben wird, durch das Praktizieren der DEAN METHODE besser verstehen. Zum Beispiel bekommen wir während der Übungen tiefe Erfahrungen zu den Begriffen „Jing, Qi, Shen“ in den alten medizinischen Klassikern, zu „Yin, Yang und den fünf Elementen“ und zur „Einheit von Natur und Mensch“ in den taoistischen Klassikern, zu „Karma“ in den buddhistischen Klassikern und so fort.

Die Quantenphysik ist für die Erkenntnis der Menschheit ein großer Sprung vorwärts nach der klassischen Physik. Die Theorien und Anwendungen der Quantenverschränkung, des Quantensprungs sowie der Überlagerung und des Kollapses von Quantenzuständen etc. haben bei den Menschen ein erweitertes Verstehen der Welt bewirkt. Das Prinzip der Interaktion jenseits von Raum und Zeit in der Quantenkommunikation hat die Wissenschaftler ratlos gemacht, aber wir können während der Behandlungen und Übungen der DEAN METHODE seine Existenz wahrnehmen und es auf wunderbare Weise spüren.

Das Praktizieren der DEAN METHODE kann Sie inspirieren, die alte Kultur einfacher zu verstehen.

Das Praktizieren der DEAN METHODE kann Sie inspirieren, die Quantenphysik besser kennenzulernen.

Falls Sie beide schon tief kennen, werden Sie auf ganz natürliche Weise feststellen, wie gut und sinnvoll es ist, die DEAN METHODE zu praktizieren.

Die DEAN METHODE erscheint wie eine Brücke zwischen alter Kultur und moderner Wissenschaft, die gleichzeitig die alte Kultur bestätigt und die Theorie der modernen Wissenschaft und Technologie beinhaltet und umfasst.

Unsere Wahrnehmung der Welt bestimmt unsere Lebensqualität. Die Erkenntnis der Welt zu erweitern vermehrt unser Fu Qi – unsere Glücksenergie –, löst gleichzeitig unser Karma auf und bringt uns auf diese Weise eine bessere Lebensqualität.

Durch die DEAN METHODE kennen wir die Welt, wie sie in der alten Kultur beschrieben wird, und verstehen wir die Welt, wie sie von der modernen Wissenschaft beschrieben wird.

Sie werden feststellen, dass die Welt ursprünglich perfekt gewesen ist und dass es letztlich immer nur eine Wahrheit gibt.