Heilung & Bildung

Die nächste Aufstiegsstufe unserer Methode der Einheit für eine kontinuierliche positive Entwicklung im eigenen Leben ist: Heilung durch DEAN QIGONG-Bildung, Bildung durch DEAN QIGONG-Heilung. Diese Arbeit an der Selbstverwirklichung erfolgt auf einer weit höheren energetischen Ebene als bei den bisherigen Seminaren und beinhaltet demgemäß ein großes Heilungspotenzial.

Wir alle müssen von Anbeginn bis zum Ende unseres Lebens Einiges lernen. Vieles davon ist notwendig und nützlich; vieles könnte man lieber gleich vergessen, und vieles, was wir grundsätzlich wissen und verstehen sollten, haben wir gar nicht gelernt. Bei den meisten Informationen die wir aufgenommen haben, handelt es sich um das Materielle, Sichtbare, Weltliche. Wenig erfahren wir über die nicht sichtbaren schöpferischen Hintergründe die das Äußere zusammen halten.

Von Vielen werden geistige Wissenschaft, spirituelle Lehren und deren Wahrhaftigkeit als etwas nicht-Normales, esoterisch-Verrücktes abgetan. Der Logik folgend glaubt man, was man nicht sehen und nicht messen kann und was nicht nachweisbar ist, existiere nicht. Diese Sichtweise ist richtig, wenn man nur auf diese materielle Art und Weise denkt.

Was ist aber, wenn wir das Verborgene nur deshalb nicht sehen, weil wir die Fähigkeit, das Feinstoffliche zu sehen und wahrzunehmen verlernt und vergessen haben? Dieses alte Wissen und die Fähigkeiten dies zu erkennen sind für die meisten von uns verloren gegangen. Wir sind geistig erblindet und erkennen nicht, was wir wirklich sind. Das entspricht einem körperlich Blinden, der auf Grund seiner Behinderung die Farben und Formen der äußeren Welt nicht erkennen kann. So sind wir – ausgebildet, zivilisiert und unzufrieden, voller Sehnsucht nach heilender Erlösung für alle Probleme, die in uns und um uns herum unendlich wachsen.

Durch das Gesetz von Ursache und Wirkung, das auch im Geistigen gilt und als Karma bezeichnet wird, bleibt das Wissen für die meisten von uns dauerhaft verborgen, obwohl es für alle da ist und jedem zur Verfügung steht. Diese Einschränkung mindert sowohl die Qualität und Stärke unserer Lebensenergie als auch unsere selbstempfundene innere Lebensqualität.

Eine tiefgründig-bedeutende Heilung fängt mit der Behebung des Unwissens an. Nur mit geistiger Bildung können wir die fünf spirituellen Kräfte in uns bewahren und weiter entwickeln. Wird das notwendige Wissen allmählich erlangt und verstanden, muss dieses durch entschlossene Handlung im Leben umgesetzt werden. Dafür braucht man viel innere Kraft.

Die Erkenntnis und die hieraus folgende Tat sind der Ausgangspunkt für die Rückführung zur Quelle unseres Ursprungs, zur Kraft und Weisheit, die wir so dringend brauchen. Dieser Prozess des Wiederverbundenseins ist die wirkliche Heilung für die Menschen und damit auch für unsere Umwelt.

Für diejenigen, die das fehlende Wissen erlangen wollen und eigene Heilung im höchsten Sinne des Wortes anstreben, besteht die Möglichkeit an DEAN QIGONG Bildung & Heilung Seminaren des SIFU CENTER teilzunehmen.

Wenn Sie entschlossen sind und Interesse haben diesem Weg der Lebenspflege und Selbstkultivierung zu folgen, kontaktieren Sie uns gerne.

» zum Kontakt