Mai, 2021

01maiGanztägig02Ausbildung: Die Entscheidung, glücklich zu seinZusammenfassung der ersten MeridiangruppeBahrenfelder Straße 201b, 22765 Hamburg Wer: DEAN Institut

Zeit

Mai 1 (Samstag) - 2 (Sonntag)

Wo

Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V. (Buddharaum)

Bahrenfelder Straße 201b, 22765 Hamburg

Veranstaltungsdetails

Meistens haben wir eine Vorstellung davon, was Glücklichsein bedeutet – und was unser Leben glücklich machen würde. Vorstellungen sind Dinge, die wir zwischen uns und die Wirklichkeit stellen. Die Entscheidung glücklich zu sein, hat jedoch mit etwas anderem zu tun. 

Durch die Entscheidung, glücklich zu sein, wird die Energie auf dieses Ziel gerichtet. Das ist, wie wenn ich auf einen hohen Berg steige. Es sieht zuerst ganz leicht aus, aber manchmal wird es unterwegs vielleicht schwierig. Wir werden zum Beispiel mit unseren eigenen Begrenzungen konfrontiert, an die Grenzen dessen gebracht, was wir erfassen können.

Vielleicht kommt etwas auf uns zu, was sich nicht gut anfühlt. Zunächst können wir es einfach neutral betrachten und annehmen. Meistens lehnen wir diese unangenehmen Gefühle jedoch einfach ab. Alles, was kommt, zeigt uns jedoch etwas.

Erwartungen, Meinungen und Vorstellungen hindern uns daran, die Wirklichkeit klar und deutlich wahrzunehmen. Wenn wir jedoch die Wahrheit erkennen, werden wir interessanterweise ganz ruhig. So können wir mit der Zeit unabhängiger von den äußeren Bedingungen werden und uns besser auf das Wesentliche besinnen. Wir empfangen die Glücksenergie. Ein Meister schließlich kann überall glücklich sein. 

Glück ist, wenn die Energie fließt. Wenn „es läuft“. Wenn das Blut durch die Adern fließt, der Kopf klar ist, wenn das Herz offen ist – wenn wir spüren, dass wir lebendig sind. 

X