Das kleine Yin Retreat

10feb20:3021:15Das kleine Yin RetreatDas chinesische Neujahrsfest: Jahr des Drachen

Zeit

(Samstag) 20:30 - 21:15

Wo

Onlineveranstaltung

Veranstaltungsdetails

Im Wintermonat Februar widmen wir uns dankbar weiter dem Yin, lassen die Selbstliebe aus unserem gereinigten Inneren neu erblühen und bereiten gleichzeitig geistig den sich langsam entfaltenden neuen Frühling unseres Lebens vor. Wir nutzen die kosmische Kraft dieser Zeit, um neue Tore der tiefen Spiritualität zu öffnen und Informationen für unsere Entwicklung zu erhalten.

Am 10. Februar beginnt das chinesische neue Jahr des Holz-Drachen. Dieses Zeichen steht für Kraft, Stärke und Energie; es verspricht Glück und Wohlstand. An diesem Übungsabend verbinden wir uns mit seiner wirkungsvollen Qualität und dem Neuanfang. Wir richten uns erneut aus, konzentrieren uns gemeinsam und bewusst auf das Gute und lassen es so vermehrt wachsen.

Anmeldung jeweils einen Tag davor bis 18 Uhr; maren.Kunzendorf@gmail.com oder 01604438865.

Kosten: 20 Euro.

Am Tag des Termins bekommst du eine Inspiration und mögliche Übungen per Email.

Deep Yin
Die Nacht gehört der Urkraft des Yin. Ob wir schlafen oder nicht, wir befinden uns zu dieser Zeit in einem anderen Bewusstseinszustand, der mehr geistiger Natur ist, als am Tag. Vor diesem Hintergrund kann Meister Li noch besser mit unserem Geist arbeiten und wir uns noch leichter weiter entwickeln. Deep Yin eröffnet uns einen vertiefenden Zugang zur Spiritualität: Wir können, bewusst oder unbewusst, Erkanntes aus dem kleinen Yin Retreat mit in die Nacht nehmen und damit sicher bis zum Ursprung eintauchen, uns im Schlaf geistig weiterbilden und neue, wertvolle Erfahrungen sammeln.
Deep Yin beginnt um 22 Uhr, Meister Li, Daosheng und Daoming begleiten uns die ganze Nacht. Dieses zusätzliche Angebot gilt für Teilnehmerinnen des kleinen Yin Retreats im Anschluss an die jeweilige Veranstaltung.

Bild: Sunflair Pixabay